Kabelbinder

Verschlusskopf
Einsatzbereich
Materialeigenschaften
Ansicht als Raster Liste

48 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge
Ansicht als Raster Liste

48 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

 

Kabelbinder kommen heute in den unterschiedlichsten Branchen wie der Metallbranche, Baubranche, Sanitärbranche, Lüftungsbranche, Gebäudetechnik, Lebensmittelbranche, Pharmabranche, Produktionsbetriebe sowie öffentliche Ämter wie Feuerwehr, Zivilschutz und Unterhaltsbetriebe und natürlich der Elektrobranche zur Anwendung. Die Kabelbinder werden für temporäre oder dauerhafte Befestigungen und Montagen verwendet.

Die Kabelbinder mit den Materialien wie Polyamid, Polypropylen, Polyurethan oder Stahl decken eine Vielzahl von möglichen Anwendungen ab die früher undenkbar gewesen sind.

UV-Beständig, Ölbeständig, Temperaturbeständig und Säurebeständige Kabelbinder und Kabelbinder Zubehör, Gamma und radioaktive Beständigkeit für die Kernenergie Branche und Metalldetektierbare Befestigungselemente für die Lebensmittelindustrie bilden einen kleinen Ausschnitt der Liefermöglichkeiten.

Kabelbinder werden auch für die Kennzeichnung von Gegenständen verwendet. Nebst div. Farben wie rot, blau, grün, gelb, violett, braun, weiss, orange und fluoreszierend helfen individuell bedruckte Kabelbinder für eine eindeutige Identifikation.

Für eine wieder lösbare Verbindung können Sie aus diversen Klettbänder und Kabelbinder auswählen. Dabei helfen Ihnen unterschiedliche Längen und Breiten eine Lösung für viele Anwendungen zu finden.

Spezielle Kabelbinder mit Spreizanker, Binder für die Panelmontage oder Bolzenmontage sowie mehrfach Schlaufenbinder und Endlosbinder ermöglichen eine Befestigung ohne zusätzliche Elemente.